Kategorien
Frankreich

Kathedralen

Nächste Reisetermine

03.08.2022, 18:00– 07.08.2022, 10:00

Entdeckungsreise zu den französischen Kathedralen 
von Laon, Reims, Senlis und der Basilika in L´Épine
03. bis 07. August 2022

„Du aber hast alles nach Maß, Zahl und Gewicht geordnet.“

(Altes Testament, Weisheiten Salomons)

Die geheimnisvollen Templer, die Baumeister der Kathedralen, die wir besuchen werden, haben das Wissen um die Zahlenmystik und die heilige Geometrie mit einfließen lassen. Unsere kleine Rundreise zu den Notre-Dame Kathedralen Laon, Reims, Senlis und der Basilika in L´Épine im Norden und Osten von Paris, bietet Dir ganz besondere Einblicke in eine Welt voller Schönheit, Harmonie und Ordnung. Im Verstehen und Erleben von Ausdruck und Schwingungsfeld der großartigen Bauwerke, findest Du die Resonanz in Deiner Innerlichkeit: Den Platz an dem Irdisches und Seelisches zusammenkommen.

Jede Kathedrale vermittelt neue Blickwinkel und kann ein ganz persönlicher Lehrmeister für Dich werden, wenn Du sie auf dieser Reise „lesen“ lernst.

Für das Genießen und Entdecken der französischen Kleinstädte (mit ihrem kulinarischen Angebot) ist auch Zeit eingeplant.

Inhalt der Reise

Geschichtliche Hintergründe über die Entstehung der gotischen Kathedralen, sowie Informationen zu ihrer Wirkung und Aussage, Besichtigungen und Erspüren vor Ort und Erläuterungen der unterschiedlichen Gestaltungselemente, Austausch und Erklärungen zur Wechselwirkung zwischen dem Bauwerk im Außen (Kathedrale) und dem Innenraum (Du selbst, menschliches System) in Stofflichkeit und Feinstofflichkeit.

Ablauf

Mittwoch, 03.08.2022: Abfahrt für die Teilnehmer aus Köln mit dem Kleinbus um 11 Uhr. Start des Seminars und gemeinsamer Treffpunkt mit den Teilnehmern, die mit dem Zug oder eigenem PKW anreisen, um 18 Uhr im Hotel De La Banniere in Laon in der Picardie. Dort übernachten wir 4 Nächte.
Die folgenden Tage: Führung und Turmbesteigung in Laon, Besuch der kleinen Templerkirche in Laon, Besichtigung Kathedrale von Senlis (Richtung Paris), Ausflüge zur Kathedrale von Reims und der kleinen Basilika von L´Épine in der Champagne. Ende des Seminars am Sonntag, den 07.08. nach dem gemeinsamen Frühstück. Ankunft in Köln gegen 16°° Uhr.

Kosten

Seminargebühr: 350,-€
Hinzu kommen vier Übernachtungen im Hôtel De La Banniere De France in der Altstadt von Laon im Einzelzimmer inklusive Frühstück, Taxe, Eintritte und Turmführung: 450,-€

Ggf. sind auch Doppelzimmer möglich. Den Preis bitte bei mir erfragen.
Man kann im Kleinbus von und bis Köln mitfahren. Als Ausgleich für die Fahrtkosten (Busmiete, Benzin und Maut) werden 200,-€ vor Ort in bar fällig.

Leitung

Marianne Quast (Psychologische Astrologin, Hypno- und systemischer Coach, Musikpädagogin, Kraftortreisende seit 2001) Kontakt für weitere Information über info@mariannequast.de  oder Mobil: 0221-7165458

€ 350,00